Jobs auflisten

Titel Geringfügige Beschäftigung in der Nachbarschaftshilfe
Gehalt 11,– EUR/h
Anfangsdatum 2018-07-18
Ort Waiblingen
Jobinformation

Betreuungs- und Begleitdienste/hauswirtschaftliche Hilfen
Wir suchen ab sofort Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf geringfügiger Beschäftigungsbasis (450,– EUR-Job) für unsere Dienstleistungen im Bereich der Nachbarschaftshilfe für unseren Kooperationspartner Verein für Nachbarschaftshilfe Waiblingen e.V.

Die Tätigkeiten sind vielfältig und erstrecken sich über hauswirtschaftliche Versorgung hinaus auch auf Betreuung und Begleitung unserer Kunden in Waiblingen.

Unabdingbar ist ein Führerschein der Klasse B (3).

Die Vergütung beträgt aktuell 11,– EUR/h. Die Anstellung erfolgt auf Stundenbasis. Eine höhere Anstellung ist bei der Möglichkeit der Inanspruchnahme des Übungsleiterfreibetrages möglich. Die gesetzlichen Grundlagen wir Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und Urlaubsanspruch werden durch regelmäßige Fortbildungen und eine gründliche Einarbeitung ergänzt. Die im Privat-PKW gefahrenen Kilometzer ersetzen wir mit -,35 EUR/km.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Einsatzleitung Nachbarschaftshilfe Frau Dietrich unter Tel. 07151/5 68 18 88 oder dietrich(at)diakoniestation-waiblingen.de

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung und werden rasch Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Jetzt bewerben


Titel Pflegefachkraft Teilzeit ab sofort gesucht – 450€ bis 80 % Anstellungsumfang

Gehalt gem. AVR Württ. P8
Anfangsdatum 2018-07-18
Ort Waiblingen
Jobinformation

Zur Verstärkung unserer Pflegeteams suchen wir Pflegekräfte mit dreijähriger Fachpflegeausbildung .

Sie erfüllen diese Voraussetzung, wenn Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Krankenschwester/-pfleger,
Gesundheits- und Krankenpfleger/in,
Kinderkrankenschwester-/ pfleger,
Kindergesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
oder Altenpfleger/in
verfügen.

Wir wünschen uns engagierte und an qualitativ hochwertigen Arbeitsergebnissen orientierte MitarbeiterInnen, deren zentrale Aufmerksamkeit den Patientinnen und Patienten und deren Bedürfnissen gilt und welche die christliche Ausrichtung der Station unterstützen.

Wir können Ihnen einen Anstellungsumfang im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450,– € Job) ebenso wie eine Teilzeitbeschäftigung anbieten.

Wir vergüten nach unserem Tarifvertrag AVR Württemberg (arbeitsvertragliche Regelungen der Evang. Kirche Württ.) nach der Entgeltgruppe P8 mit der individuellen Entwicklungsstufe. Die Vollzeitvergütung beträgt seit 1.3.2018 anfangs rund 3.050,– € ( ab 1.2.19 ~ 3150,– €, ab 1.3.2020 ~ 3200,– € ). Für Berufsanfänger beträgt die Vergütung aktuell rund 2.900,– € brutto ( ab 1.2.19 ~ 3.000,– € ab 1.3.2020 ~ 3.050,– € ). Die tarifliche Maximalvergütung beträgt aktuell gut 3600,– € ( ab 1.2.19 ~3.720,– €, ab 1.3.2020 ~ 3.750,– € ).

Zusätzlich erhalten Sie Weihnachtsgeld in Höhe von 82 % eines Grundgehaltes und sind in der ZVK Baden – Württ. zusatzversichert. Diese zusätzliche Altersversorgung für Sie ist uns weitere 5,75 % Ihres Bruttolohnes wert, während Ihr Anteil derzeit 0,55% beträgt.

Das tarifliche Leistungsentgelt in Höhe von 2% eines Bruttojahreslohnes steht Ihnen ggf. zusätzlich zu.

Die Schicht- und ggf. VL-Zulage, sowie die Zuschläge für Sonn- und Feiertagsarbeit und die Abenddienste sind ebenso selbstverständlich wie ein anteiliges Kleidergeld.

Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel. 07151/56818-77 bei unserer Pflegedienstleitung Karin Heitzmann oder unter heitzmann(at)diakoniestation-waiblingen.de

Regelmäßige Fortbildungen, sowie eine gründliche Einarbeitung in Ihre neue Tätigkeit sind selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Jetzt bewerben


Titel Mitarbeiter/in in der hauswirtschaftlichen Versorgung und Pflege bis 70 %
Gehalt Gem. AVR Württ.
Ort Waiblingen
Jobinformation

Wir suchen ab sofort mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere Dienstleistungen im Bereich der hauswirtschaftlichen Versorgung und für die leichteren Pflegen unserer Kunden.

Die Tätigkeiten sind vielfältig und erstrecken sich über hauswirtschaftliche Versorgung und die Pflege hinaus auch auf Betreuung und Begleitung unserer Kunden in Waiblingen. Wir wünschen uns  Mitarbeitende, die bereit sind die Ansprüche unserer Kunden zu erfüllen und deren Motivation in der Hilfe für die Menschen Menschen besteht, die sich nicht mehr selbst helfen können. Die Grundlagen der Tätigkeiten sind in den unterschiedlichen Standards beschrieben, welche die Basis für Ihre Tätigkeit bilden. Um unseren Qualitätsanspruch zu halten bilden wir Sie regelmäßig intern und extern fort. Unabdingbar ist ein Führerschein der Klasse B (3).

Die Vergütung beträgt je nach anrechenbaren Vorbildungen zwischen 2037,85 € und 2711,60 €. Zuschläge für Arbeit an Sonn – und Feiertagen sind ebenso selbstverständlich wie die Zahlung einer Weihnachtszuwendung in Höhe von rund 80 % des monatlichen Festgehaltes. Ihre Versorgung im Alter unterstützen wir mit dem zusätzlichen Beitrag zur ZVK ( Zusatzversorgungskasse Baden-Württemberg ) in Höhe von 5,75 % Ihres Bruttogehalts, während Ihr Beitrag rund 0,55 % beträgt ( die jeweiligen Beitragsanteile können schwanken ).

Das Leistungsentgelt in Höhe von 2 % der Bruttojahresvergütung steht Ihnen ggf. ebenfalls zu.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Einsatzleitung Hauswirtschaft Frau Dietrich unter Tel. 07151/5 68 18 88 oder dietrich(at)diakoniestation-waiblingen.de. Gerne bieten wir Ihnen einen Hospitationstag an, bei dem Sie sich die Tätigkeitsschwerpunkte ansehen können.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung und werden rasch Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Jetzt bewerben


Titel Verwaltungfachkraft 50%-60%
Gehalt gem. AVR Württ.
Anfangsdatum 2018-10-01
Ort Waiblingen
Jobinformation

Wir suchen ab dem 1.10.18 oder später eine /einen Mitarbeiter/in für unsere Verwaltung mit einem Stellenumfang von 50 % – 60 % in Waiblingen. Grundlage für die Tätigkeit ist eine abgeschlossene Ausbildung mit kaufmännischem oder Verwaltungshintergrund.

Wir wünschen uns eine engagierte, zuverlässige, organisierte und kommunikative Persönlichkeit die sich mit den Zielen einer an hochwertigen Ergebnissen orientierten diakonischen Einrichtung identifiziert und bereit ist sich in das vorhandene Verwaltungsteam aktiv einzubringen.

Ihre Aufgaben erstrecken sich von der Leistungsabrechnung und den damit verbundenen Kontakten mit Pflegekräften, Klienten und Kostenträgern, die Fuhrparkverwaltung bis hin zur Unterstützung der Pflegedienstleitung bei der Fortbildungsplanung. Auch die Übernahme von Personalverantwortung ist möglich.

Wir bieten ein dynamisches Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben in einer gewachsenen Verwaltungsstruktur und eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Evang. Kirche in Württ. ( AVR Württ. ) mit einer betrieblichen Altersversorgung über die ZVK Ba-Wü.

Die Arbeitsleistung kann überwiegend, aber nicht ausschließlich vormittags erbracht werden.

Eine umfangreiche Einarbeitung sichern wir Ihnen zu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per pdf unter info@diakoniestation-waiblingen.de oder per Post an die Adresse unserer Zentrale: Diakonie- und Sozialstation Waiblingen e.V., Schorndorfer Str. 56, 71552 Waiblingen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Müller unter mueller@diakoniestation-waiblingen.de gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben


Titel Wiedereinsteigerprogramm für Pflegefachkräfte
Anfangsdatum 2018-09-01
Ort Waiblingen
Jobinformation

Profitieren Sie von unserem Wiedereinsteigerprogramm für Fachpflegekräfte in der ambulante Pflege !

Sie waren in Elternzeit oder sind aus anderen Gründen schon länger nicht mehr in der Pflege tätig gewesen ? Wir möchten Sie einladen, sich über unser Wiedereinsteigerprogramm zu informieren und von der Dankbarkeit unserer Kunden zu profitieren.

Wir möchten Ihnen Mut machen, als ausgebildete/r Gesundheits- und Krankenpfleger /-in, Kindergesundheits- oder Kinderkrankenpfleger/-in oder Altenpfleger/-in wieder in Ihrem Beruf zu arbeiten. Ob Sie im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung oder im Rahmen eines Teilzeitvertrages wieder einsteigen – wir finden eine gemeinsame Lösung.

Da wir auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Randzeiten am Abend, am Wochenende oder in der Nacht haben, können wir gemeinsam nach möglichen Einsatzmöglichkeiten für Sie suchen. Wichtig ist für uns, dass Sie sich für die Patienten und die Diakonie- und Sozialstation Waiblingen e.V. engagieren und dass Sie Interesse für die Neuigkeiten im Berufsfeld mitbringen.

Ein Führerschein der Klasse B (3) in unabdingbare Voraussetzung.

Wir vergüten nach unserem Tarifvertrag AVR Württemberg (arbeitsvertragliche Regelungen der Evang. Kirche Württ.) nach der Entgeltgruppe P8 mit der individuellen Entwicklungsstufe. Die Vollzeitvergütung beträgt seit 1.3.2018 anfangs rund 3.050,– € ( ab 1.2.19 ~ 3150,– €, ab 1.3.2020 ~ 3200,– € ). Für Berufsanfänger beträgt die Vergütung aktuell rund 2.900,– € brutto ( ab 1.2.19 ~ 3.000,– € ab 1.3.2020 ~ 3.050,– € ). Die tarifliche Maximalvergütung beträgt aktuell gut 3600,– € ( ab 1.2.19 ~3.720,– €, ab 1.3.2020 ~ 3.750,– € ).

Zusätzlich erhalten Sie Weihnachtsgeld in Höhe von 82 % eines Grundgehaltes und sind in der ZVK Baden – Württ. zusatzversichert. Diese zusätzliche Altersversorgung für Sie ist uns weitere 5,75 % Ihres Bruttolohnes wert, während Ihr Anteil derzeit 0,55% beträgt.

Das tarifliche Leistungsentgelt in Höhe von 2% eines Bruttojahreslohnes steht Ihnen ggf. zusätzlich zu.

Die Schicht- und ggf. VL-Zulage, sowie die Zuschläge für Sonn- und Feiertagsarbeit und die Abenddienste sind ebenso selbstverständlich wie ein anteiliges Kleidergeld

Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel. 07151/56818-77 bei unserer Pflegedienstleitung Karin Heitzmann oder unter heitzmann(at)diakoniestation-waiblingen.de

Jetzt bewerben


Titel Freiwilliges Soziales Jahr ( Diakonisches Jahr )
Jobinformation

FSJ
Ab dem Sommer 2018 haben wir noch FSJ/BuFDi – Stellen in unserer Tagespflege oder im ambulanten Dienst zu besetzen.

Wenn Sie Interesse haben, bitten wir um Kontaktaufnahme unter Tel. 07151/56818-6 oder den angegebenen Mailadressen.

Für unsere Tagespflege in der Heinrich Küderli Str. 12 in Waiblingen suchen wir in jedem Jahr zwei FsJ/BuFDis, deren Aufgabe die Betreuung unserer Tagesgäste, die Begleitung beim Transport und die tägliche Arbeit mit den Besuchern ist. Gerne können Sie im Rahmen einer Hospitation ausprobieren, ob Ihnen die Aufgabe liegt.

Die beiden Stellen in der ambulanten Betreuung/Patientenservice umfassen Tätigkeiten, die in den Haushalten unserer betreuungsbedürftigen Klienten durchgeführt werden. Hier sind Einkäufe mit und für die Patienten, Begleitdienste z.B. bei Arztbesuchen oder bei Spaziergängen ebenso Bestandteil der Tätigkeit, wie hausinterne Aufgaben ( z.B. Fuhrparkmanagement, Apothekenbesuche ).

Für die vorgesehenen Tätigkeiten ist ein Führerschein Klasse B zwingende Voraussetzung.

Die Fortbildungen werden i.d.R. am Diakonischen Werk Württemberg, Heibronner Str. 180 in Stuttgart durchgeführt.

Bewerbungen richten Sie bitte an Herrn Müller mueller(at)diakoniestation-waiblingen.de.

Jetzt bewerben